(Privat)

spendenuebergabe20151211

„Musik verbindet“. Das wissen gerade die Sängerinnen und Sänger des Sunshine-Chores Herzogenrath, die mit ihren Liedern immer wieder viel Freude bereiten. Anlässlich ihres Jubiläumskonzertes zum 30-Jährigen Bestehen hatten sie mit Chorleiterin Martina Schmalen nicht nur ein vielbeachtetes Konzert gestaltet, sondern dieses vor allem einer guten Sache gewidmet. Der Erlös aus dem Konzert sollte der Flüchtlingshilfe Herzogenrath  zugutekommen.
Nach Abzug aller Kosten blieben jetzt noch 900 €uro übrig, die Chorleiterin Martina Schmalen, Vorsitzende Ebby Simon und Kassiererin Heike Giersch dem evangelischen Pfarrer Frank Ungerathen zur finanziellen Unterstützung der Herzogenrather Flüchtlingshilfe aushändigten. Vor der Probenstätte des Sunshine-Chores Herzogenrath, der Pfarrkirche Sankt Mariä Heimsuchung Kämpchen an der Josef-Lambertz-Straße, überreichten die Vorstandsmitglieder des Sunshine-Chores das Spendengeld. Frank Ungerathen nahm den überdimensionalen „Noten“schlüssel sehr herzlich entgegen, da derzeit wieder viele Bank„noten“ benötigt werden, um den Flüchtlingen in Herzogenrath Unterstützung zuteilwerden zu lassen. Vor allem werden Spendengelder derzeit eingesetzt, um Sprachkurse realisieren und damit Flüchtlinge in der Rodastadt besser integrieren zu können. Frank Ungerathen berichtete dabei von der wertvollen Arbeit der Flüchtlingshilfe, sagte demzufolge dem Sunshine-Chor und seinen über 30 Sängerinnen und Sängern für deren  Engagement anlässlich des Chorjubiläums vielen Dank. Mit Blick auf das bevorstehende Weihnachtsfest erinnerte er daran, das Jesus Christus auch ein Flüchtling seiner Zeit gewesen sei und auch nur durch Hilfe Dritter, hier der Heiligen Drei Könige, habe flüchten können. Ein Bild, das den Einsatz und den Erlös des Sunshine-Chores mit der aktuellen Situation aber auch der Vorweihnachtszeit besser hätte nicht zeichnen können.
Wer den Sunshine-Chor Herzogenrath jetzt noch einmal hören möchte, kann dies anlässlich des diesjährigen Adventkonzertes des Kichenchores Bank tun. Am Samstag, 19. Dezember, unterstützen der Sunshine-Chor Herzogenrath und die Coverband „The Unknown“ den Kirchenchor Bank anlässlich des Adventkonzertes, das um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche Sankt Mariä Verkündigung, Kirchweg, veranstaltet wird. Der Eintritt dazu ist kostenfrei; es wird um eine freiwillige Gabe gebeten.

Antwort verfassen

XHTML: Sie können folgende Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>